Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

 
 

      Facebook RSS

      spv.ch

      ParaMap

      Rolliwelt

 
 
 


28.05.2016 - ParAthletics 2016: Besuch von Allianz Schweiz

 

 
 

 
 

Urs Bretschger, Leiter Marketingkommunikation von Allianz Schweiz, besuchte heute die ParAthletics. Allianz Schweiz ist einer der Hauptsponsoren des IPC Grand Prix in der Schweiz. Wie der Konzern unterstützen sie aktiv den Behindertensport.

 

Das OK sieht es natürlich sehr gern, wenn die Hauptsponsoren  den Anlass besuchen und damit auch die spezielle Stimmung an den Wettkämpfen mitbekommen. Urs Bretschger zieht dabei eine positive Bilanz: «Das Engagement für den Behindertensport ist uns ein grosses Anliegen. Wir konzentrieren uns dabei auf die Leichtathletik wie auch unser Konzern. Heute wird die Niederlassung Sursee mit Kunden und Gästen den Anlass besuchen und so einen interessanten Einblick in den Behindertensport erhalten. Spannend finde ich persönlich die internationale Besetzung dieses Anlasses.» Allianz hat aber noch eine weitere Verbinung zum Anlass: «Eigentlich unterstützen wir keine einzelnen Sportler. Bei Marcel Hug haben wir aber eine Ausnahme gemacht. Wir unterstützen ihn schon lange und verfolgen seine Erfolge mit grossem Interesse.»

 

Auch OK-Präsident Samuel Lanz ist erfreut: «Wir sind angewiesen auf die grosszügige Unterstützung unserer Sponsoren. Schön ist natürlich, dass wir seit Anbeginn mit Allianz zusammenarbeiten können. Das heisst 2016 bereits zum dritten Mal.»